Niklas Scholz

Niklas Scholz

Media Designer

Story

Der Mann am Sicherungsseil

Ja, Niklas hatte ein typisches Leben für einen Dortmunder Jungen: geboren in Herdecke (Was?), aufgewachsen in Dorstfeld, Leibniz-Gymnasium, Fachabitur. Dann: Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Diese Berufsbezeichnung und die Inhalte konnten nicht überzeugen. Lieber sicherte er Kinder am Kletterseil.

Folgerichtig machte Niklas seine Leidenschaft zum Beruf: Photoshop, Grafik-Design, Visuelle Effekte, Print-Design, Webdesign, Video-/Motion-Design/Animation, Illustration, UI/UX, Editorial-Design, Logo-Design, und so einiges mehr – das führte ihn in eine Ausbildung zum Mediengestalter Konzept und Visualisierung bei einer renommierten Bochumer Agentur. Er lernte von gleich fünf Art Direktoren, blieb ein weiteres Jahr. Niklas kam wieder nach Dortmund und optimierte den Online-shop für einen Futon-Händler. Irgendwann zwischendurch bildete er sich zum Social Media Manager bei der IHK und baute ein kleines Unternehmen auf.

Jetzt ist er bei Schwarz+Matt der Mann am Sicherungsseil. Mit seinen Fähigkeiten in der Fotografie, Video, Fotoretusche und für interaktive Designs ist er der passender Link für Design, Webentwicklung sowie Performance Marketing und wird uns noch stärker machen.

Privat spielt Niklas Gitarre in einer Deutsch-Pop Band, ist aber eher ruhig und selten schlecht gelaunt. Es sei denn, die Technik streikt. Dann….

Niklas, dein Auftritt, dein Solo.

Contact

Networks