Georg Boine

Client Services Director

Als Client Services Director verantwortet Georg Boine alle Kundenbeziehungen bei Schwarz+Matt. Er ist erster Ansprechpartner für Neu- und Bestandskunden und prägt Prozesse intern und extern auf Effizienz und Erfolg.

Den Erfolgsweg von zwei der wichtigsten Digitalagenturen hat Georg Boine bereits entscheidend mitbestimmt. Als Account Director bei Denkwerk verantwortete er mehr als vier Jahre die Projekte großer Marken wie Motel One, DeKaBank, DeepL, Condor/Thomas Cook, BMW und MediaMarkt. Bei Artihnea – heute Adesso – entwickelte er fast zwei Jahre eine viel beachtete internationale Website für Busch Vacuum Systems. Zuvor betreute Georg Boine für die Kreativagentur Zum Goldenen Hirschen unter anderem den Marken- und Digital-Relaunch des ASB Arbeiter Samariter Bundes und Projekte für IP Deutschland (RTL Group), Amnesty International und Lidl. Das entscheidende Rüstzeug für seine mehr als 15-jährigen beruflichen Karriere erwarb Georg Boine in seinem Studium mit Diplomarbeit bei Gruner & Jahr. Georg Boine war als Dozent an der WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V., als Freier Mediengestalter und als Freier Grafiker aktiv.

Budgets, Timings und Qualitäten hat er sicher im Griff. Bei Schwarz+Matt nutzt Georg Boine die digitalen Strukturen, um gleichzeitig für Spaß an der Arbeit und an den Ergebnissen zu sorgen. Seine Arbeit wird bestimmt durch Vertrauen, Mut, Offenheit und Respekt.

Quote

„Die Ideen und Anforderungen unserer Kunden mit agilem Mindset in etwas Großartiges zu verwandeln ist mein täglicher Antrieb. Kreativität, Effektivität und Transparenz stehen für mich dabei im Vordergrund.”

Georg Boine, Client Services Director

Contact