sm_case_vincent_bartscher_screens

Pulse of steel

Wenn ein Triathlet aus dem Ruhrgebiet beschließt, seine Karriere richtig nach vorne zu pushen, ist Schwarz+Matt gerne dabei. Mit dem Aufbau einer Personal Brand wird die Sportlerkarriere von Vincent Felix Bartscher auch nach außen hin auf ein professionelles Level gehoben. Die Implementierung der Marketingstrategie steigert seinen Bekanntheitsgrad, um so nicht nur eine Community aufzubauen, sondern auch neue Sponsoren zu gewinnen, die den weltweiten Erfolg bei internationalen Wettkämpfen erst möglich machen.

Bei Vincent sind alle guten Dinge drei: Die Zahl spiegelt sich nicht nur in seinem dreiteiligen Namen wieder, sondern zeichnet auch seine Sportart aus. Als Triathlet geht er in drei verschiedenen Disziplinen an den Start und so hat Schwarz+Matt diese Zahl zum Grundstein für das neue Corporate Design gemacht: Im Logo werden die drei Teile der Namen und Disziplinen zu einem eigenständigen Logo geordnet. Die Anwendungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. So kann Vincent sein Branding nicht nur auf Briefpapier und Visitenkarte hinterlassen, sondern auch ein eigenes Merchandising-Programm starten. Die Farbcodierung orientiert sich intuitiv an seinem Sport: Blau steht für das ruhige Wasser und den niedrigen Puls nach dem Start, Grün für die aktivierende Natur, der Puls ist noch im grünen Bereich, Rot steht für das Limit, für den Einsatz der letzten Reserven, den Endspurt ins Ziel.

Logoelemente und Farben bestimmen die gesamte Optik der Personal Brand Website. Inhaltlich liefert sie alles, was das Sportfanherz begehrt. Exakte Fakten zu den Leistungsdaten des Körpers, die größten Erfolge, beeindruckende Fotos zu seinem Sport (für die wir ein exklusives Fotoshooting arrangierten), und aktuelle News aus seinem Instagram-Account.

Um die Interaktion mit der Community zu stärken und die Fanbase weiter aufzubauen, wurde Instagram als fester Bestandteil in die Marketingstrategie der Personal Brand integriert. In einem Workshop erlangte Vincent von Schwarz+Matt nicht nur das notwendige Know-How zu Thema Content Creation auf Social Media, sondern erhielt auch hilfreiche Tipps, wie er im Alltag qualitativ hochwertiges Fotomaterial aufnehmen kann. In dem praxisorientierten Intensivworkshop entwickelten wir den Aufbau seines Profils und erstellten, natürlich, drei Highlights. Diese werden mit Hilfe der Story-Funktion nicht nur mit News aus Vincents Karriere als Sportler gefüllt, sondern enthalten auch persönliche Insights aus seinem Alltag, sowie wertvolle Tipps zur veganen Lebensweise. So liefert Vincent nicht nur einen hohen Mehrwert, auch die Bindung zu der Community wird gestärkt und der direkte Austausch gefördert. Die Umsetzung der Strategie zeigt bereits Erfolge: Als Kind des Ruhrgebiets weckt er mit seinem Motto #pulseofsteel und seiner Leidenschaft das Interesse der Community und die Followerzahl steigt kontinuierlich an.

Mit dem Aufbau seiner Personal Brand hat Vincent sich positioniert und ist bereit für größere Challenges.

Zur Website

Details

Customer

Vincent Felix Bartscher

Industry

Sport

Services

Personal Branding, Logoentwicklung, Geschäftsausstattung, Corporate Design, Website, Concept, Screen Design, Website Development, Social Media Presets, Social Media Workshop

Realisation

Oktober 2019

sm_case_vincent_bartscher_screens